Jeder weiß, dass die Oscars anzeigen Parteien zu Hause lange vor der Ausstrahlung der Öffnung Monolog für die Award-Show starten. Das heißt, sind wir alle beschäftigt gerade Hollywood Lizenzgebühren den roten Teppich laufen.

Und diesmal, wir haben einen Einblick in was Meryl Streep, einer von Hollywoods Königinnen, ganz sicher nicht am Sonntag tragen werden: Chanel. Dies kommt auch aus einem solchen seriösen Quelle durch den Namen von Karl Lagerfeld.

Der Designer sagte Women es Wear Daily, die Couture-Haus tatsächlich war in der Mitte einstellen eine bestickte graue Seide schöne kleider für Streep zu tragen, um die Preisverleihung. Tage nach Lagerfeld sagt, er machte eine Skizze und die Bauarbeiten auf dem Kleid, wandte sich Streep Team das Haus, um die Bestellung zu stornieren. "Nicht das Kleid weiter," Lagerfeld sagt ihm gesagt wurde. "Wir fanden, dass jemand, der uns zahlt." Das ist richtig-Streep Team ging offenbar mit einem Designer, der zu zahlen bereit war. Chanel, Lagerfled erklärt, hat eine strikte Politik der Einzelpersonen, die Hausprojekte tragen nicht zu bezahlen. Und Nein, Streep einen Pass auf, dass geht nicht.

Mehr Auswahl:http://www.schonekleider.de/dynamisch-satin-tragerlos-armellos-cocktailkleider-ohne-schleppe.html